artikelbild_fahnen.jpg
aktiv in der Bereitschaftaktiv in der Bereitschaft

Sie befinden sich hier:

  1. aktiv werden
  2. aktiv werden
  3. aktiv in der Bereitschaft

Die aktive Mitgliedschaft ist beitragsfrei. Alle notwendigen Aurüstungsgegenstände und Bekleidungsstücke werden vom Roten Kreuz unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Alle für das DRK Tätigen sind gegen Unfall und Haftpflicht abgesichert. Für die Mitarbeiter bestehen daher hier keine Risiken.

 

Was bieten wir Ihnen?

- Aus- Fort und Weiterbildung

- Förderung von Teamfähigkeit

- Abwechslungsreiche Tätigkeiten

Und was müssen Sie da tun?

Wir erwarten nicht mehr Engagement, wie jeder andere Verein. Nur unser Betätigungsfeld unterscheidet sich doch erheblich.

Wir erwarten daher schon, dass Sie regelmäßig an den in der 14tägigen Dienstabenden teilnehmen und sich ihren späteren Aufgaben entsprechend aus- und fortbilden.

Jeder Rotkreuzler muss sich darüber im Klaren sein, dass er mit und für Menschen arbeitet. Daher ist schon eine gewisse Ernsthaftigkeit dabei.

Sie sollten im Team arbeiten können und auch insbesondere bei Einsätzen akzeptieren, dass Sie einen Vorgesetzten haben, der auch schon mal Anweisungen erteilt. Denn auch bei uns ist es in besonderen Situationen wichtig, dass die Regeln akzeptiert sind.

Aber auch die kameradschaftlichen Elemente und der Spaß kommen bei uns nicht zu kurz. Daher steht das "Wir-Gefühl" an oberster Stelle. 

Wir würden uns freuen, wenn Sie da dabei sind und wir sie bald auf einem Dienstabend begüßen dürfen.

Was müssen Sie mitbringen?

Eigentlich nichts!

Außer Teamgeist und gute Laune natürlich!!!

Alles was Sie als angehende(r) RotkreuzlerIn brauchen, bekommen Sie von uns. Auch die notwendigen Ausbildungen tragen wir.